Thetareading

Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. Albert Einstein


Thetareading ist eine natürliche energetische Methode und nutzt die Eigenschaften der Thetawellen. Als Beraterin begebe ich mich bewusst in die Thetaebene und bringe Ihren Energiefluss wieder ins Gleichgewicht, unterstütze Sie Ihre Blockaden wahrzunehmen und aufzulösen.

 

- Befinden Sie sich in schwierigen zwischenmenschlichen Beziehungen?

- Stehen Sie vor grossen Veränderungen oder Entscheidungen?

- Sind Sie verunsichert, mut- und kraftlos?

- Fühlen Sie sich in Ihren Arbeits- oder Wohnräumen wohl? (energetische Reinigung)

- Haben Sie das Gefühl Sie stehen neben Ihren Schuhen oder einfach neben sich? (Seelenintegration)

- Brauchen Sie eine Wirbelsäulenbegradigung damit Ihr Energiefluss harmonisiert wird?

 

Wollen Sie Klarheit erhalten und neue Lebenskraft gewinnen, dann rufen Sie mich an. Gerne vereinbare ich mit Ihnen einen persönlichen oder telefonischen Termin.

 

Thetareading wirkt meist schon nach der ersten Behandlung. Bei tiefsitzenden Problemen können mehrere Behandlungen notwendig sein. Unterstützend kann auch ein systemisches Coaching sein.

                

Die Theta-Ebene ist ein Zustand von tiefer Entspannung. Die Gehirnwellen schwingen dabei auf einer Frequenz von 4-7 Zyklen pro Sekunde. Sie sind der massgebliche Teil zwischen unserem Bewusstsein und dem Unterbewusstsein und beinhalten Gedanken und Gefühle, ebenfalls leiten sie unseren Glauben und unser Verhalten. Wenn Ruhe und Entspannung in Schläfrigkeit umschlagen, stellt das Gehirn auf die langsameren Thetawellen um. Kinder, die Video spielen, sind oft in diesem Zustand und scheinen nichts von der Aussenwelt mitzubekommen.

Thetareading ist von Franziska Huber entwickelt worden, gehört keiner Organisation an und ist religionsunabhängig.